Aktuelles

Fachtagung „Kampfmittelbeseitigung“ 2020

Aufgrund der aktuellen Lage (Corona-Virus) wurde nach Rücksprache mit dem Vorstand des Bundes Deutscher Feuerwerker und Wehrtechniker e.V. und dem Management des Hotels Sonnenhügel in Bad Kissingen folgendes entschieden:

Die Fachtagung „Kampfmittelbeseitigung“ in Bad Kissingen vom 16.11./17.11.2020 ist abgesagt.

Begründung:

Vor dem Hintergrund der steigenden Fallzahlen und den zurzeit geltenden Auflagen, ist es uns nicht möglich die Tagung in gewohnter Weise durchzuführen. Eine signifikante Reduzierung der Teilnehmerzahl und der komplette Verzicht auf die Tagungsbegleitende Ausstellung sind nur einige Punkte die zu der Absage geführt haben.

Mit dieser Maßnahme stellt sich der BDFWT seiner Verantwortung als Veranstalter der Tagung und entscheidet für die Gesundheit aller Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

In 2021 ist die Fachtagung vom 28.06.-29.06. geplant.


Kooperation mit dem Deutschen Bundeswehrverband (DBwV)

zum Bericht des Besuchs des SAZ Beauftragten des DBwV  kommen Sie mit folgendem Link

Zum Bericht


Lehrgangstermine für 2021 online

Unter Ausbildung können Sie sich über die Lehrgangstermine in 2021 informieren. Safe the date.



Gefährdungsabschätzung von Altmunition

TNT wird schlagempfindlicher, wenn es älter wird!


DGUV Information 201- 027 Stand: März 2020

Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung und Festlegung von Schutzmaßnahmen bei der Kampfmittelräumung.

DGUV Information 201- 027


Kommentare sind geschlossen.