Wiederholungslehrgang

Verfahren der Kampfmittelbeseitigung

Wiederholungslehrgang für fachtechnisches Aufsichtspersonal in der Kampfmittelbeseitigung

Lehrgangsziel ist die Erhaltung der Qualifikation und die Schaffung einer Voraussetzung für eine Verlängerung des Befähigungsscheines gem. § 20 SprengG.

In 2020 findet der Wiederholungslehrgang vom

14.12.2020 – 17.12.2020

In 2021 findet der Wiederholungslehrgang vom

13.12.2021 – 16.12.2021

statt.

 Details finden Sie hier:

Angebot Wiederholungslehrgang


Anmeldeformular Wiederholungslehrgang

Grundsätze für die Ausbildung WHL

Das Anmeldeformular kann auf den lokalen Rechner runter geladen/gespeichert werden um es dort auszufüllen und per Fax oder Mail zu senden.

Diese Ausbildung ist unter bestimmten Voraussetzungen durch die Bundesagentur für Arbeit förderfähig. Sprechen Sie uns an!

Kommentare sind geschlossen.